Krimi

Blumberg 2 von Andreas Niedermann

Der Onkel von Demian Hesse liegt durch einen mysteriösen Unfall im Koma. Isa Blumberg, Ex-Punkerin, nicht ganz freiwillige Pflegemutter einer fast 18-jährigen, ehemalige Journalistin und depressiv, nimmt den Auftrag an die Umstände zu ermitteln. Sie hat gute Gründe Wien für eine Zeit zu verlassen, denn es gibt da eine gewisse Weste in der sich Geld befindet, ein Überbleibsel des vorherigen Falls, von dem sie sich recht freizügig bedient hat und dieses Geld gehört nicht sehr netten Leuten. Also nimmt die den Auftrag an, um den Westeninhalt wieder aufzufüllen. Natürlich geht bei Isa Blumberg wie immer nichts einfach glatt. Da ist eine Ex-Geliebte, die sich bei ihr einquartiert. Ganz zu schweigen von Düzen, der türkischen Taxifahrerin, die bereits in Blumberg 1 mit von der Partie war. Düzen hat mitsamt Baby Ferry ihren Mann verlassen und besteht darauf Isa zu begleiten, was die Ermittlungen nicht einfacher macht.

Blumberg 2 – Die Wachswalze schließt direkt an Teil 1 an. Sicher lässt es sich unabhängig von diesem lesen, allerdings werden Direktleser und -leserinnen versucht sein, sofort Teil 1 zu ordern, um näheres über die Charaktere zu erfahren. Andreas Niedermann hat Suchpotential und so ist es sehr zu begrüßen, dass es auch einen Blumberg 3 geben wird.

Karin Braun, Jahrgang 1957, geboren in Pinneberg. Floh die Kleinstadt schnell. Es folgten kurze Auflüge in verschiedene Berufe, um schließlich beim Schreiben zu landen. Karin Braun lebt in Kiel und arbeitet als Autorin, Literaturbloggerin, Herausgeberin – kurz: sie macht was mit Büchern.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.